Spezifikationen für Druckkarten

Karten Erforderliche Spezifikationen

Die besten Ergebnisse erzielst du, wenn du dein PDF mit InDesign oder Affinity Publisher vorbereitest. (Verwende Photoshop oder ein
Bildbearbeitungsprogramm, um dein Bild zu bearbeiten). Wir bieten Vorlagen und Tutorials an, die dir helfen,
dein gedrucktes Kartenprodukt für Adobe InDesign und für Affinity Publishervorzubereiten.

Du musst dich an diese Vorgaben halten:

  • Erstelle eine einzelne PDF-Datei für jedes Kartenspiel.
  • Die erste Seite ist die Rückseite (von Karte 1), die zweite Seite ist die Vorderseite dieser Karte, die dritte Seite ist die Rückseite (von Karte 2), die vierte Seite ist die Vorderseite dieser Karte und so weiter im ganzen Deck. Die Reihenfolge der Seiten in der PDF-Datei entspricht der Reihenfolge der gedruckten Karten des Decks.
  • Keine gemeinsame Randfarbe zwischen den Rückseiten/Vorderseiten erforderlich.
  • Die Bilder in deinem PDF müssen 300 dpi haben.
  • Die physische Größe des Bildes/der Bilder sollte mindestens der Größe der Karte entsprechen. Wenn dein Bild kleiner als das ist und du es vergrößerst, können deine Kartenbilder pixelig werden.
  • Die Dateien müssen in CMYK angelegt sein und die Farbdeckung darf 240% nicht überschreiten. (Eine CMYK-Mischung für ein leuchtendes und sattes Schwarz ist C60%, M40%, Y40%, K100%).
  • Die im Layout verwendeten Bilder sollten nicht im png-Format sein, png-Dateien können nicht CMYK sein. Bitte verwende tif, psd oder, wenn nötig, jpg.
  • Ein Anschnitt von 1/8" (.125") auf allen vier Seiten ist erforderlich. Wenn dein Bild nicht beschnitten werden kann, füge einen weißen oder schwarzen Rand von der Sicherheit bis zum Beschnittrand hinzu.
  • Platziere keine wichtigen Grafiken oder Texte näher als 1/8" (.125") von einer fertigen Kante entfernt.
  • Setze keine Stanzung für die runden Ecken in das Layout ein.
  • Export als PDF/X-1a:2003 mit allen eingebetteten Schriftarten. (Druck- und Schnittmarken nicht mit einbeziehen.)

Kartenlayout in Pokergröße

  • Die fertige Größe ist 2,5" x 3,5" für U.S.. Karten im Pokerformat oder 63 mm x 88 mm für Karten im Euro-Pokerformat. Du musst aber auf allen vier Seiten einen Beschnitt von 1/8" hinzufügen. Endgültige Layoutgröße: 2,75" x 3,75" (U.S.) Poker) oder 2,73" x 3,71" (Euro Poker).

1.png

Kartenlayout im Miniformat

  • Die fertige Größe ist 1,625" x 2,5". Du musst aber auf allen vier Seiten einen Beschnitt von 1/8" hinzufügen.
    Endgültige Größe des Layouts: 1,875" x 2,75".

2.png

Kartenlayout im Tarot-Format

  • Die fertige Größe beträgt 2,75" x 4,75" für Karten im Tarot-Format. Allerdings musst du auf
    an allen vier Seiten einen Beschnitt von 1/8" hinzufügen. Endgültige Layoutgröße: 3,00" x 5,00".

3.png

6" X 6" Fliese Layout

  • Vollfarbe auf beiden Seiten. Gedruckt auf Premium-Kartenmaterial (11,4 Punkt, 310 g/m²). Veredelt mit
    , einer umweltfreundlichen, seidenmatten AQ-Beschichtung auf Wasserbasis, und quadratisch geschnittenen Ecken.
  • Die fertige Größe dieser Fliesen ist 6" x 6". Allerdings musst du auf
    an allen vier Seiten einen Beschnitt von 1/8" hinzufügen. Endgültige Layoutgröße: 6,25" x 6,25".

4.png

8" X 10" Kachelanordnung

  • Vollfarbe auf beiden Seiten. Gedruckt auf Premium-Kartenmaterial (11,4 Punkt, 310 g/m²). Veredelt mit
    , einer umweltfreundlichen, seidenmatten AQ-Beschichtung auf Wasserbasis, und quadratisch geschnittenen Ecken.
  • Die fertige Größe dieser Fliesen ist 8" x 10". Aber du musst auf
    an allen vier Seiten einen Beschnitt von 1/8" hinzufügen. Endgültige Layoutgröße: 8,25" x 10,25".

5.png

8,5" X 11" Seitenlayout

  • Vollfarbe auf einseitig (4/0). Gedruckt auf unserem Premium-Papier (11,4 Punkt, 310 g/m²).
    Mit rechtwinklig geschnittenen Ecken. Unbeschichtet.
  • Richte die PDF-Datei so ein, dass jede zweite Seite leer ist (da 8,5" x 11" Seiten einseitig sind).
    Die erste Seite sollte Inhalt enthalten, die zweite Seite sollte leer sein, die
    dritte Seite sollte Inhalt enthalten, die vierte Seite sollte leer sein, und so weiter.
  • Die fertige Größe dieser Fliesen ist 8,5" x 11". Allerdings musst du auf
    an allen vier Seiten einen Beschnitt von 1/8" hinzufügen. Endgültige Layoutgröße: 8,75" x 11,25".

Screen_Shot_2022-04-25_at_1.50.36_PM.png

12" X 18" Seitenlayout

  • Vollfarbe auf einseitig (4/0). Gedruckt auf glänzendem Deluxe 100# Text Papier. Mit rechtwinklig geschnittenen Ecken fertiggestellt. Für den Versand einmal gefaltet.
  • Richte die PDF-Datei so ein, dass jede zweite Seite leer ist (da die 12" x 18" großen Poster einseitig sind).
    Die erste Seite sollte Inhalt enthalten, die zweite Seite sollte leer sein, die
    dritte Seite sollte Inhalt enthalten, die vierte Seite sollte leer sein, und so weiter.
  • Die fertige Größe dieser Fliesen ist 12" x 18". Aber du musst auf
    an allen vier Seiten einen Beschnitt von 1/8" hinzufügen. Endgültige Layoutgröße: 12,25" x 18,25".

7.png

Kartenbestellung

Die Reihenfolge der Seiten in der PDF-Datei entspricht der Reihenfolge der gedruckten Karten des Decks. Auf Seite 1 und der letzten Seite deines PDFs sind oben und unten Karten/Grafiken zu sehen.

Hochformat vs. Querformat

Unabhängig davon, wie deine Karten gespielt werden sollen, muss dein druckfertiges PDF im Hochformat sein.

Wenn deine Karten horizontal (im Querformat) gespielt werden sollen, kann sich das auf die Vorbereitung deiner Datei auswirken.

Wenn du willst, dass deine Karten auf diese Weise umgedreht werden:

8.png

... dann enthält deine PDF-Datei die Seiten/Karten auf die gleiche Weise gedreht, etwa so:

9.png

[Kostproben mit freundlicher Genehmigung des Partners Cheapass Gamesund "Falling: Real Time Card Game"].

Wenn du willst, dass deine Karten auf diese Weise umgedreht werden:

10.png

 ... ändere die Ausrichtung auf jeder zweiten Seite, etwa so:

landschaftsbuchPDF.png

[Beispiele mit freundlicher Genehmigung von Michael Kiely, Mass Middle Games und "Twistocity"].

Digitales Regelbuch und Print-n-Play-Karten

Häufige Probleme bei der Kartenvorbereitung und Lösungen

 

War dieser Beitrag hilfreich?
25 von 28 fanden dies hilfreich