Checkliste für digitale PDFs

Abdeckung und Innenausstattung

  • Alle Bilder sind RGB-Farben
  • Alle Bilder sind 150 dpi/ppi
  • Titeldateien sind richtig eingefügt und neu nummeriert
  • JPEG 2000-Kompression wird NICHT verwendet
  • Keine Sicherheit oder Sperre für digitale PDF-Dateien
  • PDF/A wird NICHT verwendet
  • Verwendete Dateinamenskonventionen (z.B. "pub-ExampleTitle_v1.pdf")
  • Digitale PDF-Dateien sind optimiert
War dieser Beitrag hilfreich?
3 von 3 fanden dies hilfreich