Checkliste zur Produktzulassung für neue Partner

Jeder Verlagspartner auf einer DriveThru-Site beginnt als ungeprüft. Alle nicht verifizierten Partner müssen die Schaltfläche "Request to Make Public" verwenden, um neue Titel durch einen Genehmigungsprozess zu aktivieren. Weitere Informationen zur Partnerverifizierung findest du unter in unserem FAQ-Artikel zur Partnerverifizierung..

In der Regel dauert es 2-3 Werktage, bis wir die neuen Titel von nicht verifizierten Partnern genehmigen, da ein Partner Relations-Beauftragter die Warteschlange abarbeitet. Dieser Prozess kann manchmal bis zu einer Woche dauern, wenn die Warteschlange sehr lang ist, und dieser Zeitraum kann auch durch Reise- und Urlaubspläne der Mitarbeiter beeinflusst werden. 

Bevor du einen Antrag auf Veröffentlichung deines Titels stellst, überprüfe, ob er den folgenden Richtlinien entspricht. So erhöhst du deine Chancen auf eine schnelle Genehmigung!

1. Cover-Miniaturansicht

Achte darauf, dass dein Cover-Miniaturbild den Namen deines Titels und deinen Namen enthält. So können die Kunden deinen Titel leicht finden und einen bleibenden ersten Eindruck hinterlassen.

Bitte stelle sicher, dass dein Titelbild nicht nur die erste Seite deines Produkts ist. Für großartige Beispiele für einfache, aber effektive Titelbilder sieh dir unseren Erstellen einer großartigen Produktbeschreibung Artikel an.

2. Produktbeschreibung

Produktbeschreibungen sollten gründlich, genau und klar sein, damit die Kunden verstehen, worum es in deinem Titel geht. Sie sollte vollständig sein und dem Kunden alles sagen, was er über das Produkt wissen muss.

Du kannst auch Grafiken, Youtube-Embeds und externe Links zu deiner Produktbeschreibung hinzufügen, um herausragende Aspekte deines Titels hervorzuheben oder um auf verwandte Titel auf unserem Marktplatz zu verlinken.

Bitte achte darauf, dass deine Produktbeschreibung mindestens ein paar Sätze enthält. Inspirationen, was du in deine Produktbeschreibung aufnehmen solltest, findest du unter in unserem Artikel Richtlinien für Produktstandards..

3. Produktzulassungsgrenze

Wir bitten die Partner, die Anzahl der eingereichten Produkte auf zu begrenzen 3 Titel pro 24 Stunden. Mehr als das und die Wartezeit für Genehmigungen steigt für alle Partner. Unsere Homepage-Bänder sind auf 3 neue Produkte pro Partner und 24 Stunden begrenzt. Wenn du also mehr Produkte einreichst, wird dein Produkt nicht so gut sichtbar sein! Wir wollen, dass so viele Augen wie möglich deine Produkte sehen.

Wenn du mehr als 3 Titel zur Genehmigung einreichst, werden deine ersten 3 Einreichungen geprüft. Dann kannst du innerhalb von 24 Stunden 3 weitere Titel einreichen.

4. Links zu externen Plattformen

Nur URLS zu bestimmten Domains sind in deiner Produktbeschreibung erlaubt. Alle URLs sind erlaubt in den Download-Dateien deines Titels (z.B. PDF) oder in der Purchase Note, die Kunden beim Kauf deines Titels erhalten. Bitte beachte, dass URLs, die zu Marktplätzen von Drittanbietern verlinken, nicht im PDF-Vorschau deines Titels erscheinen sollten. Du kannst deine Vorschau mit unserem Werkzeug zur Verwaltung von Vorschauen meiner Titel anpassen.

Eine Liste der erlaubten URLs findest du in unserem Artikel Erlaubte URLs. Du kannst diese Liste auch auf DriveThruRPG an zwei verschiedenen Stellen finden:

  1. Einen neuen Titel einrichten oder Einen Titeleintrag bearbeiten > Produktseitentext
  2. E-Mail an Kunden senden tool

5. System-Filter

Die Systemregel-Filter sollten nur für Produkte verwendet werden, die speziell diese Regeln verwenden.

Produkte, die als Any System/System Agnostic aufgelistet sind, erscheinen in allen Suchen. Wenn du diesen Filter ausgewählt hast, brauchst du also keine weiteren Filter hinzuzufügen. Wenn du auf bestimmte Spiele abzielen möchtest, dein Produkt aber nicht erfordert, um diese Regeln zu verwenden, solltest du diese Spiele in deiner Produktbeschreibung erwähnen!

Hier sind ein paar häufig missbrauchte Filter. Vergewissere dich, dass du diese nicht unbeabsichtigt auf deinen Titel angewendet hast:

  • BRP (Basic Roleplaying) bezieht sich auf die von Chaosium entwickelte Spiel-Engine für ihre Spiele Call of Cthulhu, RuneQuest, Superworld usw.
  • Die Systeme Storyteller / Storytelling sind Regelwerke, die von White Wolf für die Verwendung in Chronicles of Darkness-Spielen veröffentlicht wurden.
  • Karten- und Kunstprodukte sollten den Filter Any System/System Agnostic verwenden. Bitte wähle die richtigen Genre-Filter für deine Kunstprodukte, damit die Kunden sie leicht finden können.

6. KI-generierte Kunst-Erstellungsmethode Filter

Wenn dein Titel KI-generierte Kunst enthält, musst du dies mit dem Filter Erstellungsmethode angeben.

Um diesen Filter zu aktivieren, gehst du auf deine Veröffentlichen Registerkarte > Einen Titeleintrag bearbeiten > Einen Titel auswählen. Scrolle runter zum Abschnitt Kategoriezuweisungen > Filter. Unter Format am Ende der Filterliste findest du ein Feld mit der Bezeichnung Erstellungsmethode. Wenn du auf das schwarze Dreieck klickst, öffnet sich die Dropdown-Liste, aus der du AI-Generatedauswählen kannst.

AI

Hinweis

Zurzeit akzeptieren die DriveThru-Marktplätze keine eigenständigen Kunstprodukte , die KI-generierte Kunst verwenden. Partner müssen ihre eigenen Richtlinien für KI-generierte Grafiken für Spiele, Regelbücher und Abenteuerprodukte festlegen. Für unsere vollständige Richtlinie zu KI-generierten Kunstwerken, siehe Produktrichtlinien.

7. Community Content oder DriveThruRPG?

Jeder, der sich bei DriveThruRPG anmeldet, hat ein Kundenkonto, mit dem du Gegenstände auf unseren Marktplätzen kaufen und an unseren Community Content Programmenteilnehmen kannst.

Community Content Programs (CCPs) sind Programme, mit denen du Inhalte erstellen kannst, die das geistige Eigentum (IP) einiger deiner Lieblingsspiele und -settings nutzen. Wenn du versuchst, einen Titel zu veröffentlichen, der urheberrechtlich geschütztes oder markenrechtlich geschütztes Material aus einem Regelsystem verwendet, wie z.B. ein Abenteuer, das in den Vergessenen Reichen für Dungeons & Dragons spielt, dann musst du es in das entsprechende Community Content Program hochladen.

Wenn du Inhalte veröffentlichst, die Original oder unter einer Drittlizenzwie der 5e Open Game License oder Creative Commons License veröffentlicht wurden, dann veröffentliche deinen Titel auf DriveThruRPG! Dafür brauchst du ein Verlagspartner-Konto. Erstelle ein Konto auf DriveThruRPG.

Wir haben drei eigenständige Community Content-Plattformen:

Der Rest unserer Community Content Programme wird direkt auf DriveThruRPG gehostet, wie z.B. das Miskatonic Repository und mehr. Eine vollständige Liste findest du unter hier.

Um in einem Community Content Programmzu veröffentlichen, navigiere zu deinem Konto Registerkarte > Meine Inhalte > Neuen Community Created Title eingeben, wähle dann das entsprechende Programm aus dem Dropdown-Menü aus und gib deine Produktdaten ein. Verwende dann die Upload/Update Files unter My Content, um dein PDF hochzuladen und an das Programm zu senden. Du musst nicht mehr auf die Genehmigung von Community-Inhalten warten.

8. Vorschauen

Vorschaubilder in voller Größe sind eine gute Möglichkeit, um dein Produkt potenziellen Käufern zu präsentieren. Um eine Vorschau zu aktivieren, verwende das Tool Vorschauen meiner Titel verwalten .

Wenn dein gesamter Inhalt in einer ZIP-Datei enthalten ist, musst du deine Haupt-PDF-Datei als Download außerhalb deiner ZIP-Datei hinzufügen. Du kannst dies hier tun, indem du das Update digitale Download-Dateien für ein Titel-Tool verwendest. Füge dein PDF als zusätzlichen Download hinzu und passe dann deine Vorschauen mit dem Tool "Vorschauen meiner Titel verwalten"an.

Du musst sicherstellen, dass die ausgewählte Vorschaudatei NICHT eine ZIP-Datei ist. Die Vorschaudatei kann eine JPG-, PNG- oder PDF-Datei sein.

Vorschau

War dieser Beitrag hilfreich?
15 von 16 fanden dies hilfreich